zipmend Express Logo
Tüv-Zertifizierung

Erforderliche Dokumente für eine Zusammenarbeit mit zipmend

Wenn Sie Kurieraufträge von zipmend erhalten möchten, benötigen Sie eine Gewerbeanmeldung sowie eine gültige Frachtführerversicherung. Beides können Sie nach der Registrierung in Ihrem Profil hochladen. Nach erfolgreicher Prüfung durch einen unserer Mitarbeiter, schalten wir Ihren Account für Aufträge frei.
Was ist eine Gewerbeanmeldung?
Nach der Anmeldung Ihres Gewerbes beim Ordnungs- oder Gewerbeamt
wird Ihnen ein Gewerbeschein ausgehändigt.
Eine Gewerbeanmeldung enthält folgende Angaben:
1.  Angaben zur Person (Name, Wohnort, Geburtsdatum, etc.)
2.  Name des Unternehmens
3.  Adresse(n) des Unternehmens
4.  Rechtsform
5.  Ort und Nummer des Handelsregistereintrags (falls vorhanden)
6.  Angaben zur geplanten Tätigkeit
Aufbau einer Gewerbeanmeldung
Was ist eine Frachtführerversicherung?
Eine Frachtführerversicherung oder Carrier-Versicherung,  ist eine Transportversicherung für Unternehmer, die fremde Ware befördern. Falls unvorhergesehene Schäden an den Gütern während des Transportes auftreten, sind Sie finanziell abgesichert.

Eine Frachtführerversicherung finden Sie bei unserem Partner
Finanzchef24: Jetzt Preise vergleichen und Versicherung buchen (Werbung)
Achtung! Eine Frachtführerversicherung wird oft verwechselt mit:
-  Betriebshaftpflicht
-  KFZ-Versicherung
Bitte stellen Sie für eine zügige Freigabe sicher, dass Sie die richtigen Dokumente hochladen.
Falsche Versicherung
Alle Bundesländer:
© All rights reserved
cross