zipmend Express - Kurierdienst und Spedition
Tüv-Zertifizierung
                       
   

Anfragen an:                               

Transport- und Kurier-Partner FAQ

Hilfe für Transport- und Kurier-Partner

Anmeldung bei zipmend

Ich suche einen festen Job als Fahrer, bin ich bei zipmend richtig?
Nein, wir bieten keinen festen Job. Wir vergeben Aufträge an selbständige Subunternehmen. Sie benötigen ein angemeldetes Gewerbe und ein eigenes Fahrzeug.
Muss ich eine Bewerbung einsenden?
Nein, Sie müssen keine Bewerbung senden um mit uns zu arbeiten. Einfach hier kostenlos registrieren. Dann die erforderlichen Unterlagen hochladen und loslegen.
Ist die Nutzung von zipmend kostenlos?
Ja. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung unseres Portals ist komplett kostenlos.
Wie oft erhalte ich Transportaufträge?
Wir bieten keine volle Auslastung, sondern nur einzelne Transporte an. Sie können online alle aktuellen Fahrten sehen. Falls sie eine Tour übernehmen möchten, können Sie ein Gebot abgeben. Wenn alles passt, rufen wir Sie für die Auftragsvergabe an.
Kann ich mit meinem Fahrzeug mehrere Aufträge gleichzeitig fahren?
Nein. Wenn Sie einen Auftrag von uns bekommen, dürfen Sie nur die Ware von diesem Auftrag transportieren. Einem Auftrag wird ein Fahrzeug zugeteilt. Eine Ausnahme sind Teilladungen bei LKW-Transporten.
Kann ich Transport-Partner werden, wenn ich nicht selbständig bin?
Nein, leider nicht. Um mit uns zusammenarbeiten zu können müssen Sie selbständig sein. Das bedeutet, dass Sie über ein eingetragenes Gewerbe verfügen.
Gibt es einen festen Arbeitsvertrag zwischen zipmend und den Transport-Partnern?
Es gibt keinen dauerhaften Vertrag zwischen zipmend und dem Transport-Partner. Jeder Auftrag der vergeben wird, ist ein unabhängiger Frachtvertrag.
Wie und wann werde ich bezahlt?
Wir vereinbaren einen festen Frachtpreis pro Auftrag. Sie sehen online unseren vorgeschlagenen Preis. Diesen können Sie akzeptieren oder ändern. Nach dem Transport schicken Sie uns eine Rechnung und die Ablieferbelege zu. Wir zahlen spätestens 14 Tage nach Eingang der Rechnung.
Kann ich auch ohne eigenes Fahrzeug Transport-Partner werden?
Nein, leider nicht. Wir arbeiten nur mit Transport-Partnern, die mindestens ein eigenes Fahrzeug besitzen. Zipmend selbst stellt keine Fahrzeuge zur Verfügung.
Kann ich auch mit einem PKW Transport-Partner werden?
Ja, auch mit einem PKW kann man sich bei uns als Transport-Partner registrieren. PKW sind zum Beispiel geeignet für den Transport von dokumentierten Zustellungen (Briefe)

Anforderungen für Transport-Partner

Was benötige ich, um Transport-Partner zu werden?
Sie benötigen ein angemeldetes Gewerbe, eine aktuelle Frachtführerversicherung (Carrier-Versicherung) sowie ein eigenes Fahrzeug. Mehr Infos zu diesen Dokumenten finden Sie hier.
Wie kann ich mich registrieren/anmelden?
Die Registrierung kann ganz leicht und kostenlos online vorgenommen werden. Einfach hier klicken und schon kann es losgehen.
Wo kann ich meine Unterlagen einreichen?
Nach der Registrierung können Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Unter dem Menüpunkt „Profil“ können Sie dann die Gewerbeanmeldung und die Frachtführerversicherung hochladen.
Wie lange dauert die Verifizierung meiner Unterlagen?
Die Verifizierung der Unterlagen erfolgt in der Regel spätestens 24 Stunden nach dem Hochladen der Unterlagen.
Muss ich persönlich erscheinen, um mich als Transport-Partner freischalten zu lassen?
Nein. Sie müssen sich nur registrieren und die erforderlichen Unterlagen hochladen. Wir schalten Ihr Profil nach der Prüfung der Dokumente frei. Danach können Sie Gebote für Transportaufträge abgeben und Aufträge annehmen.
Was ist eine Frachtführerversicherung?
Eine Frachtführerversicherung kommt für Schäden an Frachtgütern während des Transports auf. Sie schützt den Eigentümer der Fracht vor finanziellen Verlusten. Diese können durch beschädigte, verloren gegangene oder gestohlene Waren entstehen. Diese Versicherung ist besonders wichtig, wenn wertvolle Waren transportiert werden, die ein hohes Risiko für Verlust oder Schäden haben. 
Mehr erfahren
Wo finde ich eine Frachtführerversicherung?
Eine Frachtführerversicherung finden Sie bei unserem Partner Finanzchef24: Jetzt Preise vergleichen und Versicherung abschließen
(Werbung)
Ist die Frachtführerversicherung das gleiche wie die  Carrier Versicherung und wo sind die Unterschiede zur KFZ-Haftpflicht oder Betriebshaftpflicht?
1. Die Frachtführerversicherung ist das gleiche wie die Carrier-Versicherung. Durch diese Versicherung wird die Ware während des gesamten Transports versichert. Wir empfehlen eine Deckungshöhe von 40.000€. Zu transportieren sind handelsübliche Güter. 

Eine KFZ-Haftpflicht oder Betriebshaftpflicht reicht hingegen nicht aus, um Aufträge für zipmend durchzuführen.

2. KFZ-Haftpflicht: Versichert das Fahrzeug und somit alle Schäden, die ggf. am eigenen Fahrzeug, oder auch an einem fremden Fahrzeug entstehen. Die transportierte Ware ist durch die KFZ-Haftpflicht nicht versichert.

3. Betriebshaftpflicht: Deckt die Risiken von Gewerbetreibenden ab. Hiermit sind Schäden im beruflichen Kontext gemeint, die von Mitarbeitern eines Unternehmens an Dritten oder deren Eigentum verursacht wurden. Das können zum Beispiel Personen- und Sachschäden sein. Auch Vermögensschäden in Folge von Personen- und Sachschäden fallen dort mit rein.
Was ist eine Gewerbeanmeldung?
Jeder der sich selbständig macht, muss bei der zuständigen Behörde anmelden, dass er ein Gewerbe betreibt. Diese Anmeldung ist nötig, um die Tätigkeit seines Unternehmens offiziell und legal ausführen zu können.
Wie bekomme ich eine Gewerbeanmeldung?
Um eine Gewerbeanmeldung zu bekommen, muss man einen Termin bei dem zuständigen Gewerbe- oder Ordnungsamt vereinbaren. Dort müssen alle wichtigen Daten zum Unternehmen angegeben werden. Damit ist das Gewerbe angemeldet und man bekommt einen Gewerbeschein. Wenn Sie diesen haben, können Sie mit uns zusammenarbeiten.

Aufträge finden und erhalten

Wie kann ich Transportaufträge finden?
Nach der Registrierung und der Freischaltung durch unser Team können Sie sich in unserem Portal einloggen. Unter dem Reiter „Transporte finden“ können Sie dann Gebote für Transportaufträge abgeben. Nachdem Sie ihr Gebot abgegeben haben, werden Sie von unserem Team kontaktiert, wenn Sie den Auftrag bekommen sollen.
Bekomme ich den Auftrag automatisch, wenn ich ein Gebot abgebe?
Die Abgabe eines Gebots sorgt nicht automatisch dafür, dass sie den Auftrag erhalten. Unser Team schaut sich alle Gebote zu einem Auftrag an. Entscheiden wir uns dafür, den Auftrag an Sie zu vergeben, melden wir uns telefonisch bei Ihnen. Weitere Maßnahmen sind nicht notwendig.
Wann / wie erfahre ich, ob ich einen Auftrag erhalten habe?
Unser Team kümmert sich um die Vergabe der Transportaufträge. Für die Auftragsvergabe meldet sich ein Mitarbeiter per Telefon bei Ihnen. Danach erhalten Sie eine Bestätigungsmail. Dort sind alle wichtigen Daten zum Transport aufgeführt. Ihre Aufträge können Sie dann auch online einsehen.
Kann ich meine Gebote ändern?
Wenn sie einen Auftrag zu einem anderen Preis anbieten möchten, müssen Sie das aktuelle Gebot zurückziehen und dann ein Neues abgeben. Dafür sind folgende Schritte notwendig:

1. Einloggen
2. Auf den Reiter „Transporte finden“ klicken
3. „Ihre Gebote“ auswählen
4. Gewünschte Tour auswählen
5. Gebot zurückziehen

Abrechnung / Rechnungsstellung

Wie kann ich meine Rechnungen versenden?
Die Rechnungen können jederzeit per Mail an invoice@zipmend.com gesendet werden. Dies erleichtert den Prozess sowohl für die Transport-Partner als auch für uns und geht schneller. Hierbei bitte aber darauf achten, dass Rechnung und Ablieferbeleg als separate Dateien an die Mail angehängt werden.
Welche Informationen muss meine Rechnung enthalten?
Hier finden Sie Musterrechnungen für Unternehmer aus Deutschland, aus der EU und Kleinunternehmer. Auf diesen Mustern sehen Sie, welche Angaben notwendig für die Rechnung sind.
Mein Firmensitz ist nicht in Deutschland, muss ich bei der Rechnung etwas beachten?
Ist der Firmensitz des Kurier-Partners nicht in Deutschland, greift das so genannte Reverse-Charge Verfahren. Dies bedeutet, dass der Empfänger der Leistung die Steuerlast zu tragen hat. Im diesem Fall ist die zipmend GmbH der Leistungsempfänger, da die Transport-Partner die Leistung für zipmend erbringen, nämlich das Fahren von Waren. Für die Rechnungsstellung bedeutet das konkret, dass der Kurier-Partner nur den Nettobetrag für den Transportauftrag in Rechnung stellen darf, NICHT aber die MwSt.
Muss ich als Kleinunternehmer die Mehrwertsteuer auf meiner Rechnung ausweisen?
Gemäß Kleinunternehmerregelung § 19 UStG muss bzw. darf die MwSt. NICHT separat ausgewiesen werden. Hier wird also nur der Nettobetrag in Rechnung gestellt.
Was ist ein Lieferschein / Ablieferbeleg?
Ein Ablieferbeleg (auch CMR) bestätigt, dass eine Lieferung zu einem bestimmten Zeitpunkt an einen bestimmten Empfänger zugestellt wurde. Dieses Dokument wird häufig in der Logistik und im Frachtmanagement verwendet. Zweck ist die Statusverfolgung der Lieferung und Bestätigung der ordnungsgemäßen Lieferung. Wird ein Mangel bei Abholung der Ware nicht dokumentiert, kann der Empfänger beispielsweise nicht feststellen, ob die Ware bereits bei Abholung defekt war, oder ob der Schaden erst während des Transports entstanden ist. Oftmals ist für die Bezeichnung des Ablieferbelegs die Abkürzung “POD” zu lesen, was für die englische Bezeichnung "Proof of Delivery" steht.
Kann ein Auftrag ohne Ablieferbeleg(e) abgerechnet werden?
Nein. Um einen Auftrag abrechnen zu können, benötigen wir den Ablieferbeleg zum Auftrag. Schicken Sie uns eine Mail an invoice@zipmend.com mit der Rechnung im Anhang und dem Ablieferbeleg als weiteren Anhang (2 Anhänge).

Sonstiges

Was mache ich, wenn es an der Ladestelle keine Begleitpapiere (Lieferschein) gibt?
Für diesen Fall sollten Sie immer einen blanko CMR im Fahrzeug haben. Diesen können Sie dann ganz einfach an der Ladestelle ausfüllen und unterschreiben lassen. Sie können einen blanko CMR auf unserer Seite herunterladen.

Wichtig: Bekommen Sie an der Ladestelle keine Papiere, müssen Sie selbst einen CMR ausfüllen und unterschreiben lassen. Ohne diesen Nachweis können wir Ihre Rechnung später nicht bezahlen.
Kann ich Fahrzeugdaten selbständig ändern?
Um Fahrzeugdaten zu ändern einfach im Profil unter „Fahrzeuge“ auf Fahrzeug bearbeiten klicken. Daten die Sie ändern können, sind zum Beispiel Fahrer, Telefonnummer des Fahrers und Fahrzeugtyp.
Was passiert, wenn eine Sendung während des Transports beschädigt wird?
Sollte die Sendung während des Transports beschädigt werden, müssen Sie uns den Schaden sofort melden. Dafür bitte ein Foto vom Schaden machen und an mail@zipmend.com schicken. Der Schaden kann zusammen mit dem Foto und per Mail an uns gemeldet werden. Alternativ können Sie uns auch anrufen.
Was passiert, wenn ich zu spät bin?
Bei einer Verspätung melden Sie sich bitte so schnell wie möglich bei uns. Unser Team kümmert sich dann um die Kommunikation mit der Lade- und Entladestelle in Verbindung. 
Kontakt für weitere Fragen:

Jetzt registrieren
Schnelle und sichere Bezahlung
Sie werden innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt bezahlt.
Neue Aufträge finden

Unsere Aufträge sind vielfältig – einzelne Pakete, mehrere Paletten, aber auch Maschinenteile können zu transportieren sein.
Kostenlose Abwicklung

Die Nutzung ist für Sie nicht nur einfach , sondern auch kostenlos. Keine versteckten Kosten oder Abrechnungen, die auf Sie warten.
Mobil nutzbar

zipmend ist auch auf dem Handy nutzbar. Gibt es Kurieraufträge in Ihrer Nähe, werden Sie per SMS benachrichtigt.
Schnelle und sichere Bezahlung
Sie werden innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt bezahlt.
Neue Aufträge finden
Unsere Aufträge sind vielfältig – einzelne Pakete, mehrere Paletten, aber auch Maschinenteile können zu transportieren sein.
Kostenlose Abwicklung
Die Nutzung ist für Sie nicht nur einfach , sondern auch kostenlos. Keine versteckten Kosten oder Abrechnungen, die auf Sie warten.
Mobil nutzbar
zipmend ist auch auf dem Handy nutzbar. Gibt es Kurieraufträge in Ihrer Nähe, werden Sie per SMS benachrichtigt.
Schnelle und sichere Bezahlung
Sie werden innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt bezahlt.
Neue Aufträge finden
Unsere Aufträge sind vielfältig – einzelne Pakete, mehrere Paletten, aber auch Maschinenteile können zu transportieren sein.
Kostenlose Abwicklung
Die Nutzung ist für Sie nicht nur einfach , sondern auch kostenlos. Keine versteckten Kosten oder Abrechnungen, die auf Sie warten.
Mobil nutzbar
zipmend ist auch auf dem Handy nutzbar. Gibt es Kurieraufträge in Ihrer Nähe, werden Sie per SMS benachrichtigt.

Kurieraufträge für PKW, Kleintransporter und LKW

zipmend wickelt über 3.500 Aufträge im Monat ab und ist damit eines der am schnellsten wachsenden Logistik-Scale-Ups in Deutschland. Wir sind spezialisiert auf Aufträge für Fahrzeuge bis 3,5t und bieten ebenfalls Transporte für Fahrzeuge bis 40t an.
>3.500
Sendungen pro Monat
14
Tage bis zur Zahlung
3,5t - 40t
Für Fahrzeuge bis 40t
Jetzt Aufträge finden
cross