Kurierdienst Lienz – Eiltransport – Zustellung in Bestzeit

Kurier Lienz - Wien - Graz - Linz - Salzburg - Innsbruck

Zustellung in Bestzeit - heute liefern

Unser Kurier Lienz stellt Ihre Sendung heute noch zu - deutschland- und europaweit

Abholung in 60-120 Min.

in Lienz, deutschlandweit und in allen Wirtschaftszentren Europas

Eiltransport zum Fixpreis

bis zu 1.200kg Nutzlast pro Fahrzeug und vom Brief bis zu 10 Europaletten

Kurierdienst Direktfahrten

über 6.500 Unternehmen versenden schneller mit zipmend

Diese Sendungen transportiert unser Kurier Lienz

Reibungslose Abwicklung

automatische Informationen für ein ruhiges Gewissen

Reibungslose Abwicklung Direktfahrt

Exzellente Beratung

jederzeit schnelle Rückmeldung auf Anfragen für Transporte

Exzellente Beratung Direktfahrt

Online Preisrechner

Sie erhalten direkt ein Angebot und sparen Zeit bei der Kalkulation.​

Sofortige Rückmeldung

Wir antworten innerhalb weniger Minuten auf Ihre Transportanfrage.​

Persönlicher Kontakt

Wir sind jederzeit erreichbar und sorgen bei Fragen schnell für Klarheit.​

Pünktliche Lieferung

Zufriedene Kunden durch schnelle Zustellung im gewünschten Zeitfenster.

Preisübersicht Kurierdienst Lienz - Kurier Direktfahrten

In der Tabelle finden Sie unsere Kurierdienst Lienz Preise innerhalb Deutschlands für Kurierfahrten und Expressversand. Zur genauen Preis Kalkulation und Buchung nutzen Sie bitte unseren Preisrechner.

Kleiner Transporter für Kuriertransporte

Kleiner Transporter

160 x 120 x 120 cm

max. 400 kg

bis zu 2 Paletten

Beladung von hinten

ab 49,- €

Mittlerer Transporter für Kuriertransporte

Mittlerer Transporter

320 x 130 x 160 cm

max. 800 kg

bis zu 4 Paletten

Beladung von hinten

ab 69,- €

Kurierfahrzeug für Kuriertransporte

Großer Transporter

420 x 210 x 210 cm

max. 1200 kg

bis zu 8 Paletten

Beladung von hinten und von der Seite,
Beladung von oben hinzubuchbar.

ab 119,- €

Kurierfahrzeug mit Hebebühne für Hebebühnentransporte

Transporter mit Hebebühne

420 x 210 x 210 cm

max. 800 kg

bis zu 8 Paletten

Problemloses Laden von schweren
Packstücken (jeweils max. 400 kg),
Beladung von hinten oder der Seite.

ab 179,- €

Beladung von hinten

Beladung von der Seite

Beladung von oben

hinzubuchbar

Besonderheiten

keine

keine

keine

Problemloses Laden von schweren Packstücken (jeweils max. 400 kg)

  • Inkl. 60 Minuten für Beladen, Entladen und sonstige Wartezeit. Jede weitere angefangene Stunden 30,- EUR netto
  • Fahrzeug hat i.d.R. keine Hebebühne
  • Be- oder Entladehilfe durch Kurierfahrer jeweils zzgl. 30,- EUR, wenn ein Packstück mehr als 31 kg wiegt, dann benötigt der Fahrer Hilfe beim Be- oder Entladen (Ausnahme: Hebebühnen-Fahrzeug mit Hubwagen)
  • Kein Palettentausch
  • Insel-Transporte nur auf Anfrage
  • Rechnungsversand erfolgt per E-Mail

Haben Sie einen größeren Auftrag oder benötigten Sie ein detailliertes Angebot, so können Sie hier unsere Ansprechpartner im  Vertrieb kontaktieren und ihnen eine Anfrage stellen.

Kunden-Bewertungen - Transport-Versicherung - Kurier Lienz

Leistungen Kurier Lienz - Kurierdienst Lienz - Direktfahrten - Kurierfahrten

Kurier Lienz - Kurierdienst Lienz - Expressversand - Stadtkurier - Overnight

Keine Zeit für Umwege? Als Kurierdienst sind wir Logistik-Experte für Direktfahrten und Expressversand. Wir sind täglich mit unseren Kurierfahrzeugen in ganz Österreich unterwegs. Unser Kurierdienst Lienz holt Sendungen vom Flughafen ab, stellt diese auf der Messe zu oder bringt diese als Stadtkurier in die Innenstadt von Lienz.

Im Umland von Lienz und deutschlandweit führen wir zuverlässig Speditions-Sonderfahrten und Eiltransporte durch. Dazu verfügen wir über ein Kurier- und Express Speditions-Netzwerk von über 7.500 Fahrzeugen die schnell und flexibel in 60 bis 120 Minuten in ganz Deutschland verfügbar sind.

Unsere Kunden kommen vor allem Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Veranstaltung und Messe, Spedition sowie der Elektrotechnik. Hierzu zählen nahmhafte Konzerne aus Lienz und Umgebung aber auch viele Mittelständler.

Für diese transportiert unser Kurierdienst Lienz von Dokumenten bis zur Palette alle Arten von verpackten Sendungen schnell und per Direktfahrt zum Empfänger. Hierzu zählen der taggleiche Expressversand aber auch die Zustellung am nächsten Tag zu Arbeitsbeginn (Overnight). Zögern Sie nicht uns nach einem Angebot für Ihre Express Logistik zu fragen.

Leistungen unseres Kurierdienst Lienz:

  • Direktfahrten
  • Direkt-Transporte
  • Eiltransporte
  • Express Kurier
  • Express Kurierdienst
  • Express Logistik
  • Express Spedition
  • Express Transporte
  • Expressversand
  • Kurierfahrten
  • Overnight Express
  • Same Day Delivery
  • Sonderfahrten Spedition
  • Spedition Eiltransporte
  • Spedition Express

 

Spezielle Leistungen:

Einwohner Lienz

 

Land und Bundesland

Österreich, –

 

Postleitzahlen (PLZ) Lienz

 

Vorwahl Lienz

 

Wichtige lokale Branchen in Lienz

Verkehrinfrastruktur in Lienz und Umgebung:

Autobahnen

 

Bundesstraßen

 

Flugfhäfen

 

Häfen

 

Güterverkehrszentren (GVZ)

Messegelände

 

Wichtige Messen

Eine 2006 durchgeführte Arbeitsstättenzählung ergab in Lienz 1206 Arbeitsstätten mit 9847 Beschäftigten, wobei 95,3 Prozent unselbständig Beschäftigte waren. Die Zahl der Arbeitsstätten und Beschäftigten ist in den letzten 15 Jahren stark angewachsen. So gab es 1991 nur 750 Arbeitsstätten mit 7530 Beschäftigten, die Volkszählung 2001 ergab 920 Arbeitsstätten mit 9048 Beschäftigten (allerdings ohne landwirtschaftliche Betriebe, die 2006 mitgezählt wurden). Wichtigster Wirtschaftszweig der Stadt Lienz bezogen auf die Anzahl der Beschäftigten war 2006 die Sachgütererzeugung mit 2110 Beschäftigten (21 %) in 65 Betrieben. Weitere 1514 Beschäftigte (15 %) waren im Handel tätig, 1251 (13 %) im Gesundheits- und Sozialwesen und 1121 (11 %) im Unterrichtswesen. Gemessen an der Anzahl der Arbeitsstätten war hingegen der Handel mit 327 Betrieben (27 %) der bedeutendste Sektor. Dahinter folgte die Branche „Realitätenwesen und Unternehmensdienstleistungen“ mit 176 Betrieben (15 %). Jeweils rund 9 % der Betriebe waren zudem im Bereich Land- und Forstwirtschaft (113 Betriebe), Beherbergungs- und Gaststättenwesen (111 Unternehmen) und Gesundheits-, Veterinär und Sozialwesen (108 Betriebe) aktiv.

Größter Industriebetrieb der Stadt Lienz ist die 1980 gegründete Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH mit rund 1475 Mitarbeitern. Das Unternehmen stellt vor allem Kühl- und Gefriergeräte her, die weltweit vertrieben werden. Ein weiterer wichtiger Arbeitgeber mit mehr als 500 Mitarbeitern ist das Bezirkskrankenhaus Lienz. Lienz beherbergt mit der Brauerei Falkenstein zudem die einzige Brauerei des Bezirks.

Bei einer Wohnbevölkerung von 12.062 Personen lebten 2006 in Lienz 5.739 sogenannte Erwerbspersonen, von denen 5.257 (43,6 %) erwerbstätig und 482 (4,0 %) arbeitslos waren. Dies bedeutete eine Erwerbsquote von 47,6 %. Weitere 22,6 % der Bevölkerung bezogen eine Pension, 13,7 % waren Schüler und 16,1 % waren im Haushalt tätig oder gehörten keiner Gruppe an. Von der erwerbstätigen Bevölkerung waren im Jahr 2001 rund 71,8 % in Lienz beschäftigt, während 28,2 % auspendeln mussten. Dies bedeutete für Lienz eine sehr geringe Pendlerquote im Vergleich mit anderen Gemeinden des Bezirkes. Rund 50 % der Pendler fanden dabei Arbeit innerhalb des Bezirksgebietes, wobei mehr als 200 Menschen in die Nachbargemeinde Nußdorf-Debant pendelten. Weitere 16 % arbeiteten in anderen Bezirken Tirols, 11 % in Kärnten. 8 % der Pendler zog es ins Ausland. Als wirtschaftliches Zentrum von Osttirol zieht Lienz jedoch selbst eine hohe Anzahl an Beschäftigten an, wobei 2001 5851 Personen nach Lienz einpendelten. Von den Einpendlern kamen 2001 10 % aus Nußdorf-Debant, 7 % aus Dölsach und je 6 % aus Matrei in Osttirol und Oberlienz.

Die Landwirtschaft spielt in Lienz heute eine untergeordnete Rolle und ist nur noch in der Katastralgemeinde Patriasdorf von Bedeutung. 1999 befanden sich 43 land- und forstwirtschaftliche Betriebe mit landwirtschaftlichen Flächen in Lienz, davon wurden 19 im Haupt- und weitere 19 im Nebenerwerb geführt. Weitere fünf Betriebe waren Betriebe juristischer Personen. Gegenüber 1995 war die Zahl der Betriebe dabei um elf Einheiten gesunken, wobei vom Rückgang fast ausschließlich Nebenerwerbsbetriebe betroffen waren. Im Jahr 2009 wies die Statistik der Bezirksbauernkammer nur noch 31 landwirtschaftliche Betriebe, darunter eine Agrargemeinschaft aus. In der Viehhaltung dominierte die Rinderhaltung mit einer Stückanzahl von 704 Tieren, daneben hielten die Lienzer Bauern auch 144 Schweine, 132 Stück Geflügel, 63 Schafe, zwölf Pferde und acht Ziegen. Insgesamt standen den Bauern 2009 355,5 ha landwirtschaftliche Nutzfläche zur Verfügung, wovon 119,4 ha als Ackerland und 236,1 ha als 236,07 Grünland genutzt wurden. Hinzu kamen 483,0 ha an Almfutterfläche. Im Ackerbau dominierte der Anbau von Silomais (39,9 ha), zudem wurden auf 14,1 ha Getreide und auf 9,7 ha Kartoffeln angebaut. 53,9 ha entfielen zudem auf Ackerfutter und sonstige Ackerflächen, 1,8 ha auf Blühflächen.

mehr Infos zu Lienz bei Wikipedia

Unser Kurier-Angebot in der Umgebung von Lienz