zipmend Express Logo
Tüv-Zertifizierung
neuer Service LKW-Transport

Aus der Kategorie: Lademittel

Europalette

Was ist eine Europalette?

Europaletten sind genormte Paletten mit den Maßen 120x80x14,4cm und einem Eigengewicht von 20-30 kg (je nach Alter der Palette) ist das am weitesten verbreitete Lademittel im Europäischen Raum. Ihre genormten Maße erlauben ein hohes Maß an Standardisierung bei der Be- und Entladung von Gütern und bei der Laderaumplanung für den Transport.

Bei der Tragfähigkeit einer Europalette kommt es darauf an, ob sie gleichmäßig oder ungleichmäßig beladen wird. Während bei ungleichmäßiger Beladung das Maximum bei ca. 1000 kg / Palette liegt, können es bei gleichmäßiger Verteilung bis zu 2000 kg / Palette sein.

Europaletten sind durch ein EPAL Symbol gekennzeichnet und können aufgrund der festgelegten Standardmaße frei zwischen Logistikpartnern getauscht werden.

Verwandte Themen:

© All rights reserved
cross