zipmend Express Logo
Tüv-Zertifizierung
neuer Service LKW-Transport

Aus der Kategorie: Fahrzeugtypen

Sattelzug

Was ist ein Sattelzug?

Der Sattelzug bezeichnet ein Fahrzeuggespann, welches aus einer Sattelzugmaschine, einem Auflieger und einer Sattelplatte besteht.
Der Sattelzug bietet eine hohe Flexibilität für den Transport, da die Auflieger je nach Bedarf ausgetauscht werden können.
Für den Transport besonders hoher Waren bieten sich beispielsweise Innenlader besonders gut an, während für Waren mit normaler Höhe ein Tautliner ausreichend wäre.
Generell dürfen sie ein Maximalgewicht von 40t haben, in Ausnahmefällen, nämlich in Kombination mit einem ISO-Container, auch 44t. Offiziell wird ein Sattelzug als Sattelkraftfahrzeug bezeichnet.

Verwandte Themen:

Quelle:
epg.com/logistik-know-how/lexikon/sattelzug

© All rights reserved
cross