Zustellung – heute noch | Kurierdienst Mainz – Kurier Direktfahrten

Kurierdienst Mainz – Kurier Mainz – Direktfahrten:

Abholung in 60-120 Min.
über 95% garantiert!

in Mainz, deutschlandweit und in allen Wirtschaftszentren Europas

Heute noch geliefert

für Eiliges, das gestern schon da sein sollte - Direktfahrten deutschland- und europaweit

Günstiger Fixpreis

bis zu 1.200kg Nutzlast pro Fahrzeug und
vom Brief bis zu 10 Europaletten

Kurier Mainz - Kurierdienst Mainz - Expressversand, Stadtkurier, Overnight in Mainz und Umgebung

Fragen? Jetzt anrufen

Kundenservice Mo-Fr 7-20 Uhr
040 228 597 20
oder per Mail:
anfrage@zipmend.com

Mit monatlich über 1.000 Kurierfahrten sorgt unser Kurier Mainz täglich dafür, dass die Produktion läuft, die Montage klappt und der Messeauftritt gelingt

Exzellente Beratung

Persönlicher Ansprechpartner

Persönlicher Ansprechpartner per Telefon und kompetente Beratung

Automatische Information

Automatische Information nach Be- und Entladung der Aufträge

Sofortige Rückmeldung

Schnelle Rückmeldung auf Anfragen, Angebote und Aufträge

Online Preis kalkulieren

Online Preis kalkulieren und Kurier online buchen

Reibungslose Abwicklung

Schnelle Abholung

in Mainz und deutschlandweite in 60-120 Minuten

Europaweit

Verfügbar in nahezu der gesamten EU und Schweiz

Einfache Zahlung

Zahlung auf Rechnung, per Kreditkarte oder per Paypal

Zuverlässige Lieferung

Pünktliche Lieferung, auf Wunsch mit vorheriger Avisierung

Top Bewertungen

Google Bewertung
4.9
Basierend auf 370 Rezensionen

Glückliche Kunden

Zufriedene und glückliche Kunden

Preisübersicht Kurierdienst Mainz - Kurier Direktfahrten

In der Tabelle finden Sie unsere Kurierdienst Mainz Preise innerhalb Deutschlands für Kurierfahrten und Expressversand. Zur genauen Preis Kalkulation und Buchung nutzen Sie bitte unseren Preisrechner.

bis 250km

bereits ab:
1,07 EUR/km
  • Abholung in 60-120 Min.
  • Zustellung per Direktfahrt
  • Bis 1.200kg Nutzlast pro Fahrzeug
  • bis zu 10 Europaletten
  • bis zu 480x210x210cm
  • Beladung seitlich und von hinten

250km - 400km

bereits ab:
0,80 EUR/km
  • Abholung in 60-120 Min.
  • Zustellung per Direktfahrt
  • Bis 1.200kg Nutzlast pro Fahrzeug
  • bis zu 10 Europaletten
  • bis zu 480x210x210cm
  • Beladung seitlich und von hinten

über 400km

bereits ab:
0,65 EUR/km
  • Abholung in 60-120 Min.
  • Zustellung per Direktfahrt
  • Bis 1.200kg Nutzlast pro Fahrzeug
  • bis zu 10 Europaletten
  • bis zu 480x210x210cm
  • Beladung seitlich und von hinten

Kurier Mainz: Mindestens 49,- EUR; Alle Preise jeweils zzgl. MwSt.

  • Inkl. 60 Minuten für Beladen, Entladen und sonstige Wartezeit. Jede weitere angefangene Stunden 30,- EUR netto
  • Fahrzeug hat i.d.R. keine Hebebühne
  • Wenn das Packstück einer Sendung mehr als 31 kg wiegt, dann benötigt der Fahrer Hilfe beim Be- und Entladen (Ausnahme: Hebebühnen-Fahrzeug mit Hubwagen)
  • Kein Palettentausch
  • Insel Transporte nur auf Anfrage
  • Rechnungsversand erfolgt per E-Mail

Haben Sie einen größeren Auftrag oder benötigten Sie ein detailliertes Angebot, so können Sie hier unseren Vertrieb kontaktieren und ihm eine Anfrage stellen.

Kunden-Bewertungen - Fahrzeuge und Fuhrpark - Transport-Versicherung

Exzellente Bewertungen

Unser Express Service ist überzeugend und sorgt für eine reibungslose Abwicklung
Bewertungen ansehen >

Unsere Fahrzeuge

Mit über 7.500 Fahrzeugen sind wir immer in der Nähe von Mainz.
Unsere Fahrzeuge >

Speditions- und Transport-Versicherung

Ihre Sendung ist mit über 40 EUR pro kg Sendungsgewicht versichert.
Mehr zur Versicherung >

Unser Kurier-Angebot in der Umgebung von Mainz

Leistungen Kurier Mainz - Kurierdienst Mainz - Direktfahrten - Kurierfahrten

Kurier Mainz - Kurierdienst Mainz - Expressversand - Stadtkurier - Overnight

Keine Zeit für Umwege? Als Kurierdienst sind wir Logistik-Experte für Direktfahrten und Expressversand. Wir sind täglich mit unseren Kurierfahrzeugen in allen Postleitzahlen von Mainz (55116-55131), in der Vorwahl 06131 sowie ganz Rheinland-Pfalz unterwegs. Unser Kurierdienst Mainz holt Sendungen vom Flughafen ab, stellt diese auf der Messe zu oder bringt diese als Stadtkurier in die Innenstadt von Mainz.

Im Umland von Mainz und deutschlandweit führen wir zuverlässig Speditions-Sonderfahrten und Eiltransporte durch. Dazu verfügen wir über ein Kurier- und Express Speditions-Netzwerk von über 7.500 Fahrzeugen die schnell und flexibel in 60 bis 120 Minuten verfügbar sind.

Unsere Kunden kommen vor allem Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Veranstaltung und Messe, Spedition sowie der Elektrotechnik. Hierzu zählen nahmhafte Konzerne aus Mainz und Umgebung aber auch viele Mittelständler.

Für diese transportiert unser Kurierdienst Mainz von Dokumenten bis zur Palette alle Arten von verpackten Sendungen schnell und per Direktfahrt zum Empfänger. Hierzu zählen der taggleiche Expressversand aber auch die Zustellung am nächsten Tag zu Arbeitsbeginn (Overnight). Zögern Sie nicht uns nach einem Angebot für Ihre Express Logistik zu fragen.

Leistungen unseres Kurierdienst {ort]:

  • Direktfahrten
  • Direkt-Transporte
  • Eiltransporte
  • Express Kurier
  • Express Kurierdienst
  • Express Spedition
  • Express Transporte
  • Expressversand
  • Kurierfahrten
  • Overnight Express
  • Same Day Delivery
  • Sonderfahrten Spedition

 

 

Spezielle Leistungen:

Einwohner Mainz

217.118

 

Land und Bundesland

Deutschland, Rheinland-Pfalz

 

Postleitzahlen (PLZ) Mainz

55116-55131

 

Vorwahl Mainz

06131

 

Wichtige lokale Branchen in Mainz

Weinbau, Papierindustrie(Hakle), Chemieindustrie, Technologie (Schott AG), Pharmaindustrie, Ernergieindustrie, Logistik (Kühne & Nagel, J.F. Hillebrand), Medienunternehmen (ZDF, 3 Sat)

Verkehrinfrastruktur in Mainz und Umgebung:

Autobahnen

A 60, A 63, A 643

 

Bundesstraßen

B 9, B 40

 

Flugfhäfen

Flugplatz Mainz (regional), Flughafen Frankfurt (25 km)

 

Häfen

Binnenhafen Mainz

 

Güterverkehrszentren (GVZ)

GVZ Koblenz

Messegelände

Messe Mainz

 

Wichtige Messen

RegioWein, TouristikWelt, faire Welten, foodmaniac

Wirtschaft und Infrastruktur sind in Mainz von der Zugehörigkeit zum Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main geprägt. Bei Rankings, die sich an der Wirtschaftsleistung der Städte orientieren, belegte die Stadt seit den 2000er Jahren vordere Plätze. So erreichte Mainz in einer Studie der Wirtschaftswoche von 2005 im Vergleich von 50 deutschen Städten den vierten Rang, bei der Wiederholung 2006 den fünften Rang. Geprüft wurden innerhalb der Studie ökonomische und strukturelle Indikatoren wie Produktivität, Bruttoeinkommen und Investitionen. Im 2010er Städteranking von insm und wiwo.de liegt Mainz auf Platz 48 von 100 bewerteten Städten, hinter Speyer (31), Neustadt/Weinstraße (35) und Frankenthal (46), jedoch vor Worms (62) und Ludwigshafen (68). Mit einer Kaufkraft von 25.035 Euro pro Einwohner (2018) liegt die Stadt um 7,3 Prozent über dem Bundesdurchschnitt. Das Einkommenssteueraufkommen betrug in Mainz 2016 89 Mio. Euro das Gewerbesteueraufkommen bei 112,8 Mio. Euro. Bei den Gewerbeanmeldungen im Verhältnis zu den Gewerbeabmeldungen belegte Mainz in der Studie, die am 30. Juni 2006 veröffentlicht wurde, den dritten Platz. Im Jahre 2016 erbrachte Mainz, innerhalb der Stadtgrenzen, ein Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 11,577 Milliarden € und belegte damit Platz 33 innerhalb der Rangliste der deutschen Städte nach Wirtschaftsleistung und den zweiten Platz in Rheinland-Pfalz. Das BIP pro Kopf lag im selben Jahr bei 54.696 € (Rheinland-Pfalz: 34.118 €, Deutschland 38.180 €) und damit über dem regionalen und nationalen Durchschnitt. Das BIP je Erwerbsperson beträgt 74.345 € und liegt damit recht hoch. In der Stadt sind 2017 ca. 155.700 Erwerbstätige beschäftigt. Die Arbeitslosenquote lag im Dezember 2018 bei 5,2 % und damit über dem Durchschnitt von Rheinland-Pfalz von 4,1 % (im benachbarten Landkreis Mainz-Bingen betrug sie 3,2 %).

Im Zukunftsatlas 2019 belegte die kreisfreie Stadt Mainz Platz 45 von 401 Landkreisen und kreisfreien Städten in Deutschland und zählt damit zu den Orten mit „hohen Zukunftschancen“.

Binnen 23 Jahren stieg die Verschuldung der Stadt Mainz von 25 Millionen Euro (1994) auf über 1.180 Millionen Euro (2017). Die Stadt musste im Jahr 2011 rund 25 Millionen Euro Zinsen zahlen, bis 2014 stieg die Zinslast auf 54 Millionen Euro. Durch günstige Umschuldungen betrug die Zinslast 2017 25,9 Millionen Euro

Ein Autobahnhalbring, auf dem sich zwei Autobahnbrücken über den Rhein nach Hessen befinden, trennt die äußeren (Finthen, Drais, Lerchenberg, Marienborn, Hechtsheim, Ebersheim und Laubenheim) von den inneren Stadtteilen und dem Stadtkern. Dabei durchquert in West-Ost-Richtung die A 60 vom Dreieck Nahetal zum Rüsselsheimer Dreieck. Nach Wiesbaden zweigt die A 643 ab. Richtung Süden führt die A 63 über Alzey nach Kaiserslautern. Ferner führen die Bundesstraßen 9 und 40 durch das Stadtgebiet.

mehr Infos zu Mainz bei Wikipedia