zipmend Express Logo
Tüv-Zertifizierung
neuer Service LKW-Transport

Neutrale Abholung und Zustellung

Was ist eine neutrale Abholung und Zustellung?

Eine neutrale Abholung und Zustellung kann dann stattfinden, wenn die Ladestelle nicht bei dem Versender selbst, sondern an einer anderen Adresse liegt. In diesem Fall soll die Ladestelle vor dem Empfänger verborgen werden und auch die Ladestelle soll nicht wissen, wohin die Sendung geliefert wird.
Dieses Verfahren findet beispielsweise dann Anwendung, wenn Person A etwas von Person B kauft, diese die Ware aber selbst von Person C bezieht. Damit der Empfänger, Person A, nicht erfährt, dass die Ware eigentlich von Person C kommt und eventuell auf die Idee kommt, dort direkt und günstiger einzukaufen, wird eine neutrale Zustellung gewählt.
Gleiches gilt auch für die Abholung. Um Person C in dem Glauben zu lassen, dass Person B der Endkunde ist, wird der Eigentliche Empfänger verborgen.
Bei dieser Art des Transports weiß also nur der Versender, wer der Empfänger ist und von wem die Ware kommt.

Verwandte Themen:

© All rights reserved
cross