zipmend Express Logo
Tüv-Zertifizierung
neuer Service LKW-Transport

Aus den Kategorien: Fahrzeugtypen, Spezialtransporte

ADR-Fahrzeug

Was ist ein ADR-Fahrzeug?

Bei einem Gefahrguttransport mit Ware von über 1000 Punkten Gesamtwert muss das transportierende Fahrzeug über eine spezielle Ausrüstung verfügen. Neben dem 2 kg ABC Feuerlöscher, Warnwesten, Warndreieck und Verbandskasten gehören dazu noch folgende Dinge:

  • mindestens ein zusätzlicher ABC Pulverlöscher wobei das Fassungsvermögen der Feuerlöscher abhängig von der Fahrzeuggröße ist
  • mindestens ein Unterlegkeil
  • Warntafeln
  • Ladungssicherung
  • Handleuchte ohne metallische Oberfläche
  • zwei selbstleuchtende Warnzeichen
  • Atemschutz (bei gasförmigen Stoffen)
  • eine Warnblinkleuchte für Fahrzeuge über 3,5t
  • geeignete persönliche Schutzausrüstung
  • Umweltschutzausrüstung, abhängig von der Gefahrgutklasse

Verwandte Themen:

Quellen:
bussgeldkatalog.net/adr-ausruestung/
general-overnight.ch

© All rights reserved
cross